Tannenduft und Pinienaromen, Menthol oder gar Alkoholisches im Saunaaufguss – das war gestern. Der neue Trend in den Schwitzkabinen ganz aktuell für die Saunasaison 2012/2013: umgeben von heilenden Duftextrakten aus frischen Rosen und Lavendel schwitzen und eingehüllt in Aromawolken belebender Blüten weit weg vom Alltag durch den „Garten der Sinne“ wandeln. Trendsetter bei diesem blumigen Saunaerlebnis: der Bad Füssinger Saunahof. Dort begeistern die neuen gesundheitsfördernden Dufterlebnisse seit kurzem die Gäste aus ganz Europa.

Wer in Bad Füssing im Thermenbereich mit dem Auto einfährt, der sieht sofort das überdimensionale Plakat mit der Aufschrift „Prof. Bankhofers Lavendel-Aufguss im Saunahof der Therme Eins.“ Bankhofer hat mit Phyto-Experten und Biochemikern aus den natürlichen Blüten des Lavendels ein Sauna-Aufguss-Elixier entwickelt, das seit Kurzem täglich im Bad Füssinger Sauna-Hof angewendet wird. Binnen kurzer Zeit ist dieser Aufguss ein Hit unter den Kurgästen geworden.